GEBR. SCHRECK
SPEZIALFABRIK FÜR DRAHTAUSLÖSER
FEINMECHANIK
Fotoauslöser im
Online-SHOP
kaufen.

Technik

Unsere Industrieauslöser im technischen Überblick
Drahtauslöser gliedern sich in die Komponenten Bedien-, Wege- und Auslöseteil. Bedien- und Auslöseteile können wir für Ihre speziellen Anwendungsanforderungen individuell gestalten.

Das Auslöseteil richtet sich im Aufbau nach der Befestigungsart am Auslösepunkt. Gängige Varianten sind Einschraubgewinde (Abb.1) und 7mm / 8mm-Gewinderohr (Abb.2 u. 3). Letzteres wählt man üblicherweise bei Blechdurchführungen, wo es mit 2 Muttern verschraubt wird. Vorteilhaft ist hier die Möglichkeit zur genauen Justage beim Einbau.

Auch die Bauform des aus dem Auslöser austretenden Kolbenstiftes richtet sich nach den Anwendungserfordernissen. Entweder mit Gewinde zum Einschrauben in einen Hebel oder mit Rundkopf zur direkten Einwirkung auf einen Schalter (Abb.1).

Alle sichtbaren metallischen Teile unserer Drahtauslöser sind aus Messing gefertigt und werden zum Oberflächenschutz vernickelt oder verchromt.